Direkt zum Hauptbereich

Posts

Ich packe meinen Koffer... Bücher, die ich mit in den Urlaub nehme

Für mich heißt es bald Koffer packen! 🛄 Denn es geht in den Urlaub ✈️🏝

Ich entfliehe für dieses Jahr nochmal den Alltag und Wärme mich, für die kommenden, kälter und dunkler werdenden Tage, auf den Kanaren, auf. Da ich im Urlaub einfach mal nur faulenzen will und außer vom Pool zum Strand laufen, nicht sonderlich viel unternehmen werde, kommt natürlich auch (wie sollte es anders sein) eine Auswahl von Lektüre mit.

Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich mich darauf freue auf der Strandliege zu dösen, zu schmökern und zwischendurch in den Pool zu hüpfen! 😍

Damit ich aber nicht allzu viele Bücher unüberlegt mitnehme, es gibt ja immer noch ein Gewicht beim Koffergepäck einzuhalten, plane ich schon seit Tagen (naja seien wir ehrlich, Wochen) welche Bücher, denn für den Urlaub in Frage kommen. Ausgeschlossen sind natürlich schon mal Hardcover. Auch auf Fantasy wollte ich im Urlaub verzichten. Ich möchte nämlich wirklich nur ganz leichte Geschichten einpacken, die man halt mal so…
Letzte Posts

New York Diaries - Claire - von Ally Taylor

Autor: Ally Taylor
Verlag: Droemer Knaur
Genre: Roman - Romatik & Leidenschaft
Seitenzahl: 320 Seiten
Preis: 9,99 €





Klapptext
Chaotisch, sexy und hochromantisch: Das sind die New York Diaries!
Im Herzen von New York City steht das Knights Building, ein ziemlich abgelebtes Wohnhaus. Etwas schäbig und daher nicht ganz so teuer, ist es perfekt für Frauen, die frisch in die Stadt gekommen sind, um ihre Träume zu jagen oder vor ihrer Vergangenheit zu fliehen. Weg vom College oder der Universität, weg von der Familie, weg von der alten Liebe, die nicht gehalten hat ... bereit für alles, was jetzt kommt.

Auch Foodkritikerin Claire Gershwin kommt als Suchende in die aufregendste Stadt der Welt. Innerhalb kürzester Zeit hat sich ihr Status von „in einer Beziehung, lebt in London und hat einen tollen Job“ zu „Single, arbeits- und obdachlos“ geändert. Claire ist viel zu pleite, um sich ein eigenes Appartement leisten zu können, deswegen zieht sie kurzerhand in den begehbaren Kleiderschrank ihrer …

Rezension zu Manchmal ist es schön, dass du mich liebst von Marie Varseille

Vorab:


Danke an den Penguin Verlag und dem Bloggerportal für das Rezensionsexemplar.



Titel: Manchmal ist es schön, dass du mich liebst
Autor: Marie Vareille
Verlag: Penguin
Genre: Unterhaltung - Frauenunterhaltung
Seitenzahl: 319
Preis: 10,00 €






🌺 Klappentext 🌺

Zwei Freundinnen, ein kleines Dorf in Frankreich und ein halbes Jahr, das alles verändert.

Die Freundinnen Chloé und Constance sind so unterschiedlich, wie sie nur sein könnten. Doch in einem sind sie sich einig: Es muss sich endlich etwas ändern in ihrem Leben. Für die nächsten sechs Monate schließen sie einen Pakt – während die schüchterne Constance in Paris versucht, die Liebe zu finden, will Chloé in einem kleinen Dorf im Bordeaux einen Roman schreiben und sich um ihre kranke Großmutter kümmern. Und endlich ihren Exfreund vergessen! Aber die idyllischen Weinberge halten so manche Überraschung für Chloé bereit. Denn manchmal muss man nur aufhören zu suchen, um endlich das Glück zu finden ...

🌺 Inhalt 🌺
In diesem Buch geht es um di…

Neuzugänge aus dem August

Mein SUB wächst und wächst 📚 aber im August gab es auch einfach wieder, auf diversen Seiten (Arvelle, Rebuy ..etc.), so wundervolle und verlockende Angebote... 🤷🏼‍♀️

Nun ja,  also hat sich wieder ein bisschen was angesammelt. Das ist aber eigentlich gar nicht schlimm, denn wisst ihr was? Ich freue mich auf jedes einzelne der Bücher!! ♡

Unten aufgeführt findet ihr auch meine neuen Rezensionsexemplare, die diesen Monat bei mir eingetrudelt sind 😊

In diesem Sinne:  ♥︎ Danke an den DTV Verlag, an Bastei Lübbe und dem Bloggerportal! ♥︎


Want to read - September -

🍂 Es ist soweit, wir haben September und nähern uns den Herbstmonaten! 🍂


Freut ihr euch auch schon so? Besonders "herbstlich" sind meine Bücher aber noch nicht, dass kommt bestimmt eher mit dem Oktober, aber was sind schon herbstliche Bücher ? 😃 Thriller und Krimis vielleicht? Ich weiß es nicht 😅


Ich fliege diesen Monat allerdings noch in den Urlaub, worauf ich mich schon unglaublich dolle freue 😊 Im Urlaub werde ich (hoffentlich) viel Lesezeit haben und einige Bücher von meinem SUB abbauen können.


Welche Bücher, ich so in meinen Koffer packe und mich auf meine Reise begleiten werden, verrate ich euch demnächst in einen andern Blogpost. Daher werden diese Bücher nicht mit in meinen "want to read" aufgeführt.


Jetzt wünsche ich euch ganz viel Spaß beim stöbern und schreibt mir gerne in die Kommentare, welches der Bücher ihr mir besonders empfehlen könnt und/ oder welches ihr von den aufgelisteten Büchern ihr selber noch lessen möchtet ☺️

1 Jahr Lauris Leseecke

🎊 Mein Blog feiert heute seinen 1. Geburtstag! 🎉 

Ich bin unglaublich froh, dass ich den Schritt gewagt habe, denn ich habe unheimlich viel Freude daran, über alles was mit Büchern und dem Lesen zu tun hat, zu schreiben. Manchmal schleichen sich auch andere Themen rein, aber ich habe mich nie genau festgelegt, ich wollte von vorneherein über die Dinge schreiben, die mich aktuell bewegen oder über die ich einfach gerne schreibe 🙃

Natürlich sind und werden das auch weiterhin, an erster Stelle, immer die Bücher sein und bleiben📚❤️

Ich habe mit dem Blog eine Leidenschaft gefunden und kann sie hier mit euch auch teilen. Es ist schön zu wissen, wie viele Lesebegeisterte es gibt und mit wie vielen man das gleiche Hobby teilt. Besonders gefällt mir aber neben meinem Blog auch „Bookstagram" der Austausch dort ist so schön und ich habe dank „Bookstagram“ einige neue Bücherfreunde und Buchbegeisterte gefunden ☺️ Falls ihr mir auf Instagram noch nicht folgt und das gerne tun wollt, finde…

Mein Lesemonat August

Und wieder ist ein Monat zu Ende..

Ich mag den September ja sehr, nicht nur weil es gleichzeitig auch mein Geburtstagsmonat ist, sondern weil dann so ganz langsam und gemächlich der Herbst bei uns einzieht. Besonders mag ich aber, dass er uns oft noch einen kleinen Spätsommer bringt und man manchmal schönere und auch angenehmere Tage hat, als im Hochsommer (obwohl sich der Sommer bei uns ja dieses Jahr wieder nicht so richtig hat blicken lassen).

Mit meinem Lesemonat im August bin tatsächlich äußert zufrieden. Ich hatte mir ja am Anfang des Monats einige Ziele gesteckt, einfach um meinen SUB mal ein bisschen abzubauen und ich finde, es ist mir ein Stückweit gelungen. Ein Stückweit, deshalb, weil ich zwar Bücher gelesen und so meinen SUB abgebaut habe, im selben Atemzug aber auch schon wieder neue Bücher gekauft habe 😅

Meine neuen Bücher stelle ich euch natülich gerne in meinem Neuzugänge Post (demnächst) vor. Jetzt aber erstmal zu meinen gelesenen im August! Viel Spaß beim Entdecken…