Meine gelesenen Bücher im September

Nicht zu fassen, dass es schon wieder Ende September ist und der Oktober vor der Tür steht. Ich weiß nicht warum, aber es kommt mir vor als wäre der September innerhalb eines Wimpernschlags vergangen.

Gelesene Bücher
  • Careless (S.C. Stephens)
  • Origin (Jennifer L. Armentrout)
  • Igraine ohne Furcht (Cornelia Funke)
  • Zwei wilde kleine Hexen (Cornelia Funke)

Origin hat mir sehr gut gefallen. Der vierte  Teil der Schatten Reihe, ist für mich, bis jetzt einer der Besten und unterhaltsamsten Bände. Er bringt eine ordentlich Portion Spannung und auch Action mit sich und auch die Liebe zwischen Daemon und Katy kommt nicht zu kurz.

Careless war einfach enttäuschend.Ich war wirklich kurz davor das Buch abzubrechen. Da ich aber Bücher wirklich nur ungern abbreche und wenn dann nur mit einem triftigen Grund, habe ich mich schließlich dazu durchgerungen, dass Buch zu beenden.Da mir die beiden ersten Teil eigentlich gut gefallen hatten, konnte ich es dann nämlich doch nicht übers Herz bringen, dass Ende nicht zu erfahren.Es war aber eine ganz schön zähe Angelegenheit. Leider konnte ich, in dieser Geschichte, kein Höhepunkt, Spannung oder das erotische Prickeln der Vorgänger, finden. Ich war wirklich froh, als ich es endlich beendet hatte.
Die beiden Kinderbücher von Cornelia Funke, sind natürlich nichts Anspruchsvolles gewesen, obwohl ich das einfach mal von allen Büchern auf meiner September Leseliste behaupten würde. Allerdings waren Zwei wilde kleine Hexen und Igraine ohne Furcht,wie immer, wunderschöne Kinderbücher von Cornelia Funke (Ich verschlinge ihre Bücher), die ich jedem nur ans Herz legen kann. 
Gebt mir doch gerne in den Kommentaren Rückmeldung, welcher der Bücher ihr ebenfalls schon gelesen habt oder welches Buch ich unbedingt aus meinem SuB lesen sollte.

Mein SuB
  • Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen (Dora Heldt)
  • Drachenreiter, die Feder eines Greifs (Cornelia Funke)
  • Die (beinahe) grüßte Liebesgeschichte des Universums (Sarvenaz Cash)
  • Selection (Kiera Cass)
  • Papertowns (english Version, John Green)
  • Sterntage (Trish Doller)
  • Überlebensgroß (Mark Watson)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Rezension zu Mörderischer Freitag von Nicci French

Autor: Nicci French Verlag:  C. Bertelsmann Verlag Genre: Thriller Seitenzahl : 416 Seiten Taschenbuch 14,99€  Inhal...