Meine gelesenen Bücher im März


April April April! (Der macht was er will)
Ich bin sehr gespannt, was der April uns so bringen wird, sei es Wettermäßig oder auch an neuen Büchern. Ich freue mich auf jeden Fall sehr auf Ostern, die gefärbten Eier, die leckere Schoki und hoffentlich nicht ganz so schlechtes Wetter.

Im März habe ich einiges lesen und viele Rezensionen verfassen können. Es waren wieder Flops und Tops dabei, was ihr aber meinen Rezensionen entnehmen könnt. Welche Favoriten ich im März gehabt habe, nicht nur im Bereich Bücher, könnt ihr aber auch HIER nochmal nachlesen.

Hier meine Übersicht der gelesenen Bücher im März:

  • Paper Princess von Erin Watt (Rezension)
  • All the Pretty Lies von M. Leighton (Rezension)
  • Den Mund voll ungesagter Dinge von Anne Freytag (Rezension)
  • The Sun is also a Star von Nicola yoon (Rezension)
  • Good as Gone von Amy Gentry (Rezension)
  • Überlieben in 10 Schritten (Rezension folgt in den nächsten Tagen)
  • Zurück ins Leben geliebt von Colleen Hoover


    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen

    Rezension zu Mörderischer Freitag von Nicci French

    Autor: Nicci French Verlag:  C. Bertelsmann Verlag Genre: Thriller Seitenzahl : 416 Seiten Taschenbuch 14,99€  Inhal...